Holz
TiefedesLebens
6

Bambus als Brennstoff Kann mir jemand sagen warum Bambus einen 3x höheren Brennwert bei gleicher Rohdichte wie normales Holz ( Fichte ) hat, wenn es doch auch hauptsächlich aus Cellulose und Lignin besteht...?

+0
(1) Antworten
Nico138

Was ist Rohdichte. Und nein, Fichte hat bei weitem nicht die Dichte von Bambus, allerdings findet man in den Brennwert-Tabellen Angaben, bei denen Fichte um 0,1kWh höher liegt als Bambus. Ich vermute das hat mit dem Faktor Zeit was zu tun, Fichte brennt wesentlich schneller. Vergleicht man aber Holzpellets, dann haben die aus Bambus mehr als doppelten Brennwert als die klassischen Pellets. Irgend was ist mit diesen Tabellen nicht koscher. Glaub keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast. Wenn ich meinen Kamin mit Fichte oder Tanne heize, brauche ich fast doppelt so fiel Holz wie wenn ich Eiche verbrenne um auf bestimmte Temperatur zu kommen. Und die Angabe das Weide immer noch 4,1kWh hat halte ich für den Scherz schlecht hin. Schon mal irgendwo Brennholz aus Weide gesehen oder probiert gar im Kamin zu verbrennen? Geht gar nicht.

Antwort hinzufügen