Elektronik
Fragendeandwort
9

Funkschlüssel gehen beide nicht mehr. Hallo zusammen, mein Auto stand sehr lange zeit und nun gehen die Zündschlüssel nicht mehr. Das Auto kann nur damit entriegelt werden. Es handelt sich um einen vw passat w8 Der Vorbesitzer hat die mechanischen aus diebstahösgründen ausgebaut. Wie komme ich nun ans Auto ran und was ist mit den Schlüsseln los? Durch den Kofferraum komme ich leider nicht weil dort ein Gastank verbaut worden ist.

+0
(7) Antworten
Nine132

Die Schlüssel müssen neuangelernt werden .Da gibt es zwei Möglichkeiten : 1. Fahrertür über Schließzylinder öffnen dann am funkschlussel auf öffnen drucken danach an der Fahrertür über Schließzylinder wieder zu schließen und dann am Schlüssel auf schließen drücken. Die Methode braucht evtl. mehrere versuche bis das komfortsteuergerät darauf reagiert. 2. Im VW Autohaus die Funkfernbedienung neu anpassen lassen 

KhalDrogostirbt

Da wird die Batterie im Auto leer sein, das bedeutet: Du mußt irgendwie überbrücken. Vielleicht ist im Kofferraum die Batterie oder eine Steckdose(12Volt). Ansonsten müßt Ihr die Motorhaube irgendwie aufbekommen und da das Ladegerät anhängen, dann müsste nach kurzer Zeit das Auto wieder aufzusperren sein.

AichnerE

Vermutlich ist die Autobatterie so leer, dass nichts mehr geht :(  ADAC hilft :)

bravomaus

Batterien wechseln der Fernbedienungen, oder eine neue herstellen lasse. Ansosnten hilft ein VW Service Center bestimmt weiter..

Hundylein

Batterien im Schlüssel wechseln

SamySamxx

die batterien in den schlüsseln sind alle

mamix80

Batterien in den schlüsseln leer ?? Wird oft  vergessen... Joachim

Antwort hinzufügen