Computer
Manju08
16

Kann ich nachvollziehen, wie lange mein Computer an war? Manchmal würde ich gerne wissen, seit wann mein Computer mal wieder läuft. Kann ich das irgendwie rausfinden ?

+1
(7) Antworten
nico161616

Ja, nimm dieses kleine tool: http://www.bertel.de/software/uptime/uptime10212.exe.zip entpacke es nach c: ins stammverzeichniss deiner platte und starte es so: Windows startknopf>ausführen> "cmd" ohne anführungsstriche eingeben und auf ok drücken dann in der befehlszeile c:uptime.exe eingeben iss nicht ideal aber funktioniert!

ButterflyMS85

rechtsklick auf die leiste unten ( oder wo du sie auch hast ) den task manager mit linksklick starten auf leistung oben klicken 4.rechts unten siehst du die laufzeit (das hier ist für windows 7 bei den anderen habe ich keine ahnung)

ClemensReinboth

WIN+R drücken, cmd eingeben, in der Eingabeaufforderung systeminfo eingeben. Unter Systembetriebszeit ist zu sehen wie lange der PC an ist.

MilchreisB

Ich habe da bei meinem PC eine Möglichkeit. Ich habe die Desktop-Firewall "ZoneAlarm". Unter dem Punkt "Warnungen und Protokolle" sind alle (vermeintlichen) Angriffe aufs System mit Uhrzeit verzeichnet. Da dort so gut wie ständig irgendwas protokolliert wird, kann ich ziemlich genau nachsehen, wann der PC eingeschaltet wurde.

Dragana1994

Ja Mann kann es im System angucken sei aber vorsichtig im System App du könntest so den kompletten PC und brauchbar machen.

zytoplasmaFTW

beim windows-PC: Textdatei "SchedLgU.Txt" in c:windows per Doppelklick öffnen und lesen

XSawX

Auf die Uhr schauen wann du ihn angemacht hast und wann du ihn aus gemacht hast. Und dann die Zeit dazwischen ausrechnen. ;-)) Oder was meinst Du?

Antwort hinzufügen