Energie
user148
5

Unterschied zwischen Boiler und Durchlauferhitzer? Also der Unterschied an sich ist mir schon klar,aber welcher ist kostengünstiger?Also nicht in der Anschaffung,sondern im Verbrauch?

+0
(5) Antworten
username

Ich denke mal, der Durchlauferhitzer. Beim Boiler wird das Wasser immer dann, wenn die Temperatur absinkt, wieder aufgeheizt, auch wenn du im Moment gar kein heißes Wasser brauchst. Beim Durchlauferhitzer wird nur für die Zeit Energie verbraucht, in der du den Hahn aufdrehst.

username

in der Regel ist der Boiler günstiger, nur hat er eine begrenzte Warmwasserreserve. Ist diese aufgebraucht, muss er erst wieder alles aufheizen. Der Durchlauferhitzer liefert unbegrenzt warmes Wasser.

username

Durchlauferhitzer ist günstiger, da er nur dann Wasser erhitzt, wenn es aufgedreht wird. Ein Boiler hat seine Temperaturvorwahl und immer, wenn der Wert unterschritten wird, gibt er Gas, auch mitten in der Nacht, wenn alles schläft.

username

Das kommt darauf an wo er steht, Küche oder Bad, wofür er benötigt wird. zb. für Warmwasser zum Duschen und so ist der Durchlauerhitzer besser.

username

rein theoretisch gesehen, müsste der boiler mehr energie verbrauche, da er das wasser auch warm halten muss. Der Durchlauferhitzer, erwärmt dieses ja bei Gebrauch sofort. Empirische Werte kann ich dir leider nicht geben ;)

Antwort hinzufügen