Auspuff
anne26788
12

Warum haben Dieselautos keinen ordentlichen Auspuffsound? Ich habe mir am Samstag das Qualifying für das 1000km Rennen auf dem Nürburgring vor Ort angeguckt. Unter anderem sind auch die zwei Diesel Le Mans Prototypen von Peugoet mitgefahren. Diese waren im Vergleich zu den anderen Autos kaum zu hören. Warum?

+1
(3) Antworten
MikeBremen

Der Sound ist deshalb anders, weil der Diesel anders gebaut ist als der Benziner. Gerade bei Rennfahrzeugen haben die Benziner meistens ein durchgängiges Rohr welches natürlich die Explosionsgeräusche aus den Brennräumen kaum dämpfen kann. Der Diesel wiederum hat ja zumeist einen Abgasturbolader, d.h. dass die produzierten Abgase erst per Abgasrückführungsventil wieder zurück gehen um den Turbo zu befeuern und dabei nochmals verbrannt zu werden. Erst danach gehts dann durch den Auspuff nach draußen. Deshalb hört man bei einem beschleunigendem Diesel meist ein Zischen oder Pfeifen aus dem Auspuff. Alte Saugdiesel können auch sehr laut sein, wenn der Auspuff kaputt ist, weil dort die Abgase, genau wie beim Benziner, direkt rausgehen.

Dongez95

Vielleicht, weil Diesel nicht nur verbrauchsmässig umweltfreundlicher sind sondern auch lärmmässig auf Umweltfreundlichkeit konstruiert sind.

Cassaandra

Der Diesel klingt halt anders als ein Beziner: Er kann nicht röhren, er nagelt!

Antwort hinzufügen