Größe
tonikuh
11

Welche Uhrengrößen gibt es? Hallo, Ich möchte mir eine Uhr zulegen habe aber ehrlich gesagt keine Ahnung ob es verschiedene Größen gibt. Google hat nichts hilfreiches gefunden. Mein Handgelenk hat ein Umfang von genau 20cm, ich habe eine Uhr gefunden und bei dieser ist grade mal eine Info zu einer evtl. Größe: "Gehäuse: 45mm" Sollte das eine Größenangabe sein könnt ihr mir verraten ob mir diese bei 20cm Handgelenk Umfang passen würde? Danke im voraus.

+1
(8) Antworten
username

Mit 20mm Handgekelenkumfang macht man mit einer 45mm großen Uhr nichts falsch. Hierzu gab es mal eine Auswertung: Die Auswertung der Angaben von 80 Uhren-Fans ergab, dass die Wohlfühl-Uhrengröße mit einem durchschnittlichen Faktor von 2,3 ermittelt werden kann. Beispiel: Bei einem Handgelenkumfang von 18,5cm ergibt sich somit ein Uhren-Durchmesser von ca. 43mm. Interessanterweise ergibt die Auswertung auch noch, dass die meisten Uhren-Fans sich in der Regel in einem Korridor von 3mm bewegen. Aber: Oftmals läuft es darauf hinaus, dass die optimale Uhrengröße versucht wird ausschließlich auf den Durchmesser zu reduzieren. Doch so einfach ist es in der Regel nicht. Weitere relevante Faktoren sind: Bauhöhe, Gewicht und Material (Titan z.B. ist deutlich leichter als Stahl), das Design, das Horn-zu-Horn-Maß und Krone/Drücker (z.B. bei Chronographen). Quelle: http://chrononautix.com/uhrengroessen-handgelenkumfang/

username

Natürlich hat die Uhrengröße/-durchmesser etwas mit dem Handgelenk zu tun! Während früher der Gehäusedurchmesser eher zwischen 35mm... 40mm pendelte, ist er bei den heute angebotenen Uhren fast bei 50mm und größer. Nun gibt es Männer, schlanke mit schlanken Handgelenken. Eine zu große Uhr an diesen Handgelenken hat für mich ein wenig Lächerliches, als wenn ein Normaler sich einen Wecker umbänzelt. Ich beschreibe ein ästhetisches, kein physikalische Problem!

username

Die Uhrengröße hat damit gar nichts zu tun, sondern die Armbandweite bzw. -größe. Geh doch in ein Kaufhaus oder Uhrengeschäft, die beraten Dich.

username

Der Gehäusedurchmesser hat mit deinem Handgelenkumfang nichts zu tun, das regelt die Bandlänge. Such dir ne schöne aus, und mach evtl. ein längeres Band dran und fertig!

username

Du solltest einfach mal in ein Kaufhaus gehen, da kannst Du Dir ganz zwanglos welche ansehen

username

http://www.fossil.de/webapp/wcs/stores/servlet/ProductDisplay?langId=-3&storeId=12053&catalogId=21002&categoryId=236021&parentcategoryrn=219024&productId=22086178&imagePath=AM4205 Um diese Uhr geht es genau. Falls sie nicht passen sollte, was kostet es ungefähr diese auf passende Größe zu bringen? Hat damit jemand Erfahrung?

username

Geh in den Laden und laß Dich inspirieren. Uhren kauft man nicht nach Konfektionsgrößen...

username

http://www.google.de/search?sourceid=navclient&aq=0&oq=weltgr%c3%b6%c3%9fte+k&hl=de&ie=UTF-8&rlz=1T4GGLL_deDE303DE303&q=weltgr%c3%b6%c3%9fte+kuckucksuhr

Antwort hinzufügen