heimwerken
ayothere
44

Wie haut man einen Nagel in die Wand? Hat jemand gute Tipps, wie ich ohne mir auf die Finger zuhauen und die halbe Wand abzureißen ordentlich einen Nagel in die Wand bekommen?

+4
(14) Antworten
Babyyyy

Es gibt verschiedenen Nagel Arten und um ein ordentliches Ergebnis zu bekommen, sollte man auf jeden Fall immer den richtigen Nagel für den entsprechenden Zweck kaufen. Es gibt zwei Arten: Einmal Drahtstifte, das sind Nägel aus ungehärtetem Stahl und sind gut geeignet um in Holz zu nageln. Stahlnägel hingegen braucht man für Setinwände.

TolgaMartgen

Mit einer Bohrmaschine ein Loch an benötigter Stelle bohren , einen Dübel eingipsen , warten bis die chemiesche Abbindung eingetreten ist , eine Schraube einführen und so lange drehen bis sich das Gewinde abgenutzt hat , dann dürfte es auch als Nagel gelten. Tipp: Mit einen elektrischen Schrauber geht es schneller.

dravid

Zum Schutz der Finger beim Nagel in die Wand hauen habe ich einen einfachen Tipp: Man muss den Nagel durch ein Stück Pappe stechen und muss so nicht direkt den Nagel mit den Fingern halten, sondern kann bequem die Pappe festhalten.

Bunnyiloveu

Nagel (mit der Spitze) an die Wandhalten, den Nagelkopf (nicht den Hammer) anvisieren und drauf schlagen; erst sanft (zum Test), dann etwas fester.

biiienchen28

Krumme Nägels sollte man wieder rausziehen und wegwerfen. Geradebiegen nützt meistens nichts, da der Nagel beim nächsten Hämmern mit ziemlicher Sicherheit wieder verbiegt.

Akihana

Mit einem Fingerhut, und einem 250g Hammer.

trulli0007

ja ivh würde auch mal sage mit nem Hammer oder man könnte auch Lars fragen ob man sich seinen Kopf ausleihen kann !!

buegeleisen

mit dem hammer auf den Nagelkopf zielen

StefK

mit hammer

Malst

Mit einem Hammer

Rory90

Mit einem Hammer

NocNoc85

oder zange^^

RatgeberPro

so http://megapoxy.net/free/cartoon/patrick.gif

nwagner09

Hammer ?

Antwort hinzufügen