Betriebssystem
LouisaPisa
14

Wie kann ich zwischen 2 Betriebssystemen wechseln? Hallo! Ich habe 2 Festplatten, auf der einen war immer Vista drauf. Jetzt habe ich auf der 2. Festplatte XP installiert und seitdem wird beim Hochfahren des PCs immer sofort XP gestartet. Wie kann ich den PC so konfigurieren, dass er Vista lädt? Am Besten wäre es, wenn ich gleich zu Beginn des Hochfahrens aussuchen könnte ob Vista oder XP gestartet werden soll. Und dann gleich noch eine Frage: Wir haben das XP schon auf 2 Rechnern installiert und eine 3. Installation ist nicht möglich (Produktaktivierung). Kann man sich neue Lizenzen kaufen ohne Software? Weil die Software haben wir ja schon. Könnt Ihr mir weiterhelfen? Danke, Christian

+1
(10) Antworten
SkinnyBird

du kannst einfach beim arbeitsplatz auf eigenschaften gehen dann auf die registerkarte erweitert dann auf den button einstellungen bei starten und wiederherstellen klicken und dann das standard betriebssystem auswählen

info0122

Dein Problem ist das du das ältere Betriebssystem zuletzt installiert hast und das erkennt Vista nicht. Hier gibt es eine Lösung dazu. http://support.microsoft.com/?scid=kb%3Bde%3B919529&x=17&y=6 Deine 2. Frage , du darfst dein Windows auf einem PC benutzem, wenn du Windows auf einem 2.PC benutzen willst brauchst du auch einen 2.Schlüssel oder du hast eine Mehrfachlizenz erworben.

philippskype

Halo, hab auch diese beiden Betriebssysteme auf unterschiedlichen Festplatten installiert, registriert etc. Mein Computer lässt beim Booten die Option zu mittels Funktionstaste "F 11" den Bootvorgang zu unterbrechen und die Festplatte zum weiteren Bootvorgang auszuwählen. Versuchs mal.

Ratgeber90

Ja, man kann sich übers Internet Lizenzen kaufen (geht recht einfach), sogar per Telefon. Brauchst du das denn wirklich? Mach doch einfach ein Image deines XP-Rechners und spiel es auf einen anderen PC (er findet dann beim Hochfahren "neue" Hardware). Das System ist dann zwar nicht so ganz legal und wird nicht "ge-updated", aber die Updates kannst du dir im Pack von "winfuture.de" als Pack holen (ohne Systemprüfung). Ups...das darf ich ja eigentlich alles nicht schreiben...ggg. Für das Booten deines Zwei-BS-PCs kommst du um einen Bootmanager nicht herum, da sowohl Vista als auch XP standardmässig von C starten wollen. Da nutzt es auch nichts, die Platte C im BIOS abzumelden.

Trudel1402

suche nach einem Bootloader im Internet. Ja Lizenzen kann man kaufen. wobei es sicherlich billiger ist gleich ein XP zu kaufen.

tonio97

Ich hab auf der einen Festplatte Win 7 und auf der anderen Win xp und ich kann im hochfahren auswählen zwischen den beiden Hat nen Kumpel von mir gemacht ich kann ihn ja mal fragen Und die andere Frage ja ich ab mir auch eine Lizens gekauft ohne Software Meine E-mail: [email protected] ICQ:427598535

ELIsabeth0405

Bin der Meinung das der Startvorgang im BIOS eingestellt werden kann, beispielweise welche Festplatte zuerst startet. Da muss die zu startende Festplatte an oberster Stelle stehen. Im Feld Boot ist das mit Tasten verschiebbar .Steht in Englisch wie das geht.

Hasan64

ich muss im BIOS einstellen, von welchem medium aus er booten soll.. dann startet er mit Vista oder XP... und zu der anderen Frage..haste schon eine Installation gemacht und das Produkt aktiviert?..

tp190

du brauchst einen boot manager nachdem der installiert ist kannst du nach einschalten wählen welches BS starten soll

Puma12345

Ohne einen Bootmanager wirst du kein Glück haben. http://www.zdnet.de/downloads/weekly/17/weekly_349-wc.html

Antwort hinzufügen